Schnittchen zum Abendessen

Schöne Kleinigkeit für Zwischendurch … – liebevoll angerichtet – von Annelie Kottsieper.

Lachsschnittchen und Käseschnittchen - von Annelie Kottsieper

Lachsschnittchen und Käseschnittchen – von Annelie Kottsieper

Zubereitung:
Lachsschnittchen mit Ei
und
Käseschnittchen mit frischen Champignons, Paprikastreifen, Zucchini, Brunnenkresse und Cherry-Rispentomaten.

Vielen Dank an Annelie Kottsieper für dieses liebevoll dekorierte Abendessen !!

Tzatziki, fettarm aber lecker

Leckeres Tzatziki-Rezept … – als Beilage zu Kartoffeln, zum Grillfleisch oder auch einfach so …

Tzatziki

Tzatziki

Zutaten für 4 Personen:
250 g Magerquark
250 g fettarmer Joghurt
2 Knoblauchzehen
1/2 Salatgurke oder 2 Landgurken
Salz, Pfeffer
Paprikapulver
Cayennepfeffer
wer mag 8 Kräutermischung (Gefrierfach)

Zubereitung:
Magerquark und Joghurt vermengen, Knoblauch schälen und in Stücke schneiden (oder pressen).
Die Gurke mit der Reibe grob hobeln.
Alles miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken, dann über Nacht ziehen lassen (wer Geduld hat 😉 ).
Wer mag kann sich ein bis zwei TL von dieser 8 Kräutermischung mit unterheben, muss aber nicht sein.

Schmeckt zu Gyros, als Dip für Kartoffeln und Gemüse sowie als Salatdressing.

Mafia-Torte

Mafia-Torte – gibt es einen besseren Namen für eine Pizza ?? – Dieses leckere Rezept haben wir von Helga Kziaskiewicz erhalten …

Mafia-Torte - von Helga Kziaskiewicz

Mafia-Torte – von Helga Kziaskiewicz

Zutaten:
1,5 kg Hack
2 Eier
3 Brötchen
3 Knoblauchzehen
500 g Zwiebeln
1 gelbe Paprika
1 große Dose ganze Pilze
250 ml Zigeunersoße
150 g Crème Fraîche
Gouda
Pfeffer, Paprikapulver, Öl, Petersilie, Basilikum

Zubereitung:
Hack, Knoblauch, 2 Zwiebeln, Brötchen, Eier, Kräuter, Salz, Pfeffer u. Paprikapulver verkneten.
Hackmasse auf Blech (Fettpfanne) geben und ca. 15 Min. bei 175 Grad backen.

Rest Zwiebeln in Ringen anbraten, Paprikawürfel kurz mit braten, salzen und pfeffern, Pilze unterrühren.
Zigeunersoße mit etwas Ketchup, Crème Fraîche und 3 EL Öl verrühren.
Gemüse auf dem Hack verteilen, Soße darauf geben und mit Käse bestreuen.

Dann ca. 1 Stunde bei 175 Grad Umluft fertig backen.

Helga Kziaskiewicz hat uns dieses tolle Rezept gepostet – Danke !!

Zigeunersauce

Das Rezept dieser leckeren Zigeunersauce hat uns Sabine Heise aufgeschrieben.

Zigeunersauce - von Sabine Heise

Zigeunersauce – von Sabine Heise

Zutaten:
pürierte Tomaten
ganz klein gewürfelte Paprika (rot, grün, gelb)
3 EL Honig
3 EL Currypulver
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
klein gewürfelte Zwiebeln
klein gewürfelte Essiggürkchen
2 EL Öl
1/4 l Rotwein oder Balsamico
3 EL Essig (wenn man Rotwein nimmt)
2 Spritzer Tabasco
1 TL Worcester Sauce

Zubereitung:
10 Min. köcheln lassen, eventuell noch 1-2 Prisen Zucker
nach Bedarf!!!

Sabine Heise hat dieses Rezept gepostet – Lecker !!

Käsesteaks

Dieses Rezept für Käsesteaks erhielten wir von Britta Rothmann, das Foto ist zunächst noch aus dem Internet – Wer dieses Rezept nachmachen sollte, den bitte ich um ein eigenes Foto – Danke!

Käsesteaks - von Britta Rothmann

Käsesteaks – von Britta Rothmann

Zutaten:
4 Rumpsteaks
etwas schwarzer Pfeffer
1 EL Öl
Salz
4 EL geriebener Käse
1 Eigelb
1 TL Paprika edelsüß
1/2 TL Senfpulver
1/2 Tasse helles Bier

Zubereitung:
Steaks pfeffern und mit Öl einstreichen – das dann auf einen heißen gefetteten Grillrost legen und von jeder Seite 3 1/2 Min. grillen – dann salzen.

In der Zwischenzeit den Käse mit dem Eigelb, Paprika, Senfpulver und Bier vermischen. Diese Masse dann auf die Steaks streichen und nochmal 2 min. überkrusten lassen.
In den Ofen bei 200 bis 220°C … – lecker!!

Herzlichen Dank an Britta Rothmann!

Puten- oder Hähnchengeschnetzeltes

Leckeres Geschnetzeltes aus Geflügelfleisch … – dieses tolle Rezept haben wir von Friederike Kock erhalten.

Puten- oder Hähnchengeschnetzeltes - von Friederike Kock

Puten- oder Hähnchengeschnetzeltes – von Friederike Kock

Zutaten:
500 g Puten- oder Hähnchengeschnetzeltes
1-2 Zwiebeln
2 Zucchini
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
2-3 Becher Schmand (je nachdem wie groß Zucchini, Paprika sind und wie viel Sauce man haben möchte)
Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle und Paprikapulver.

Zubereitung:
Fleisch anbraten und die in Würfel geschnitten Zwiebel dazugeben. Kurz mit anbraten.
Zucchini in Scheiben und Paprika in kleinen Streifen geschnitten dazu geben und auch mit braten.

Würzen und den Schmand dazugeben. Rühren, um den Schmand verlaufen zu lassen. Es entsteht eine wunderbar cremige Sauce.
Dazu passen super Gnocchis, goldbraun angebraten.

Friederike Kock hat uns das Rezept gepostet – Danke !!

Pizzabrötchen

Eine weitere Variante von Pizzabrötchen haben wir von Annelie Kottsieper erhalten …

Pizzabrötchen - von Annelie Kottsieper

Pizzabrötchen – von Annelie Kottsieper

Zutaten:
8-10 Brötchen
250 g gekochter Schinken
250 g Salami
2 Beutel Emmentaler, geraspelt
1 Glas rote Paprika
1 Glas Champignons
1 Becher süße Sahne
5 Peperoni
Pizzagewürz, Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Zubereitung:
Zutaten kleinschneiden und mischen.
Gut durchziehen lassen.
Brötchen durchschneiden, aushöhlen und dann mit der Masse füllen.

Im vorgeheizten Backofen (je nach Ofen) 10-15 Min backen bei 200 Grad.

Annelie Kottsieper: Danke !!

Schnitzel-Gemüse-Pfanne

Dieses leckere Diät-Rezept haben wir von Gudrun Müller erhalten.

Schnitzel-Gemüse-Pfanne - von Gudrun Müller

Schnitzel-Gemüse-Pfanne – von Gudrun Müller

Zutaten:
4 Schnitzel
2 Zwiebeln
2-3 Kohlrabi
6 Möhren
3 Paprika
200 g Frischkäse mit Kräutern (fettreduziert)
5 EL Sojasoße
1 kl. Tasse Brühe
Salz, Pfeffer und Curry
Öl

Zubereitung:
Schnitzel in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Zwiebeln in Öl anbraten. Kohlrabi in Stifte und Möhren in Scheiben schneiden und auch kurz mit anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend mit Brühe und Sojasoße ablöschen. In Stücke geschnittene Paprika zugeben und bei geschlossenem Deckel 30 Minuten köcheln lassen.

Jetzt Frischkäse unterrühren und aufkochen lassen. Mit Curry abschmecken und servieren.

Gudrun Müller hat dieses Rezept mit Bild gepostet – Danke !!

Chinesische Nudeln Spezial

Dieses chinesische Nudelgericht haben wir von Barbara Rd erhalten – Danke !!

Chinesische Nudeln Spezial - von Barbara Rd

Chinesische Nudeln Spezial – von Barbara Rd

Zubereitung:
Chinanudeln mit Paprika, Gambas, Knoblauch, Ingwer und Chilischoten vom Balkon.
Ach ja – und einige Mu-Err-Schwammerln.

Abgedeckt habe ich das Essen mit Omelett-Streifen.
Gewürzt nach Gusto mit heller Sojasoße – ohne Glutamat -,
etwas Sesamöl, Kreuzkümmel und Chilisalz.

Angebraten habe ich alles in Erdnussöl.
Mir hat es geschmeckt …

Information:
Das Judasohr – unter anderem auch als Mu-Err, Black Fungus, Holunderpilz oder -schwamm, Ohrlappenpilz oder Wolkenohrenpilz bezeichnet …

Barbara Rd hat dieses Rezept gepostet – Lecker !!

Pizzasuppe

Dieses leckere Rezept haben wir von Ulla Spieker erhalten …

Pizzasuppe - von Ulla Spieker

Pizzasuppe – von Ulla Spieker

Zubereitung:
1 Zwiebel
500 g Gehacktes anbraten
3 Paprika würfeln, kurz mit anbraten.
1 Dose Mais
1 Glas Pilze
1 Dose gehackte Tomaten
… dazugeben.

250 ml Brühe dazu … alles aufkochen.

2 Becher Sahne
100 g Schmelzkäse dazu
… und mit Pizza-Gewürz würzen!

Ulla Spieker hat uns das Rezept gepostet – Danke !!