Geschmortes Hähnchen

Die geschmorten Hähnchen sind eine leckere Variante zu den „normal üblichen“ Geflügelgerichten. Probiert es einfach ‚mal !! – Ich bin begeistert …

Zutaten:
4 ganze Hähnchen
Schmalz
8-10 Zwiebeln geviertelt
2-3 Suppengrün klein geschnitten
1 Knolle Knoblauch
2 Gläser Champignons
3 Zweige frischen Rosmarin
Gemüsebrühe + evtl. Wasser hinzugeben

Zubereitung:
Die Hähnchen zerteilen und in etwas Schmalz kräftig und kurz anbraten. Die Hähnchen in einen Bräter geben.

Die Zwiebeln vierteln, das Suppengrün klein schneiden und beides zusammen mit den Champignons, dem Rosmarin und der Brühe dazugeben. Topf abdecken und langsam kochen lassen.

Wenn das Gemüse weich wird in einem zweiten Topf ca. 1 kg Reis kochen (man kann dazu evtl. überschüssige Brühe aus dem Schmortopf nehmen). Wenn alles fertig ist in den Schmortopf noch die Sahne hinzufügen.