Obstsalat-Spezial

Einen wunderbaren Obstsalat habe ich hier für Euch gefunden … – einfach exotisch und lecker … – leider noch ohne Bild.

Zutaten:
1 Orange
8 Physalis (Kapstachelbeeren)
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Cognac

Zubereitung:
Für den Obstsalat Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken und auffangen. Filets etwas kleiner schneiden.

Physalis aus den Hüllen lösen, waschen und halbieren.
Orangensaft, Vanillezucker und Cognac verrühren.
Mit dem Obst mischen und anrichten.

Grüner Salat mit Krabben und Kresse

Diese leckere Vorspeise hab‘ ich (Monika Schwarz) für Euch heraus gesucht …

Zutaten:
1-2 EL Zitronensaft
1-2 EL Weißwein-Essig
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Beet Kresse
1 Bund Schnittlauch, fein gehackt
1 Bund Petersilie, fein gehackt
4 EL Olivenöl
200 g Krabben
200 g Frühlingszwiebeln oder Lauch
200 g grüner Blattsalat

Zubereitung:
Eine Salatsauce aus Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie und Öl anrühren. Krabben dazugeben und alles kühl stellen.

Die geputzten Frühlingszwiebeln (oder Lauchstange) in ganz dünne Ringe schneiden. Den Salat gut waschen und abtropfen lassen (oder in der Salatschleuder trockenschleudern) und in Streifen schneiden. Unmittelbar vor dem Servieren Lauch­ oder Frühlingszwiebelringe und Salatstreifen unter die Krabben mischen.

Ich habe dieses Rezept in unserer Facebook-Gruppe gepostet. Guten Appetit !!

Heringssalat

Dieses Salatrezept habe ich im Internet gefunden – und werde es bestimmt bald nachmachen. Dann poste ich Euch auch ein Bild dazu !!

Zutaten:
5 Matjesfilets
3 große Äpfel
3 Gewürzgurken
3 Pellkartoffeln
3 hartgekochte Eier
200 g Fleischwurst
1 kleinere, nicht allzu weich gekochte Sellerieknolle
2 EL Kapern
wenig Salz, Pfeffer, Dill
1 großer Becher stichfeste saure Sahne
Saft von 3 Zitronen
1 EL Meerrettich
1 EL Senf
1 Prise Zucker

Zubereitung:
Alle Zutaten fein würfeln, mit Gewürzen und Dill abschmecken und einen halben Tag durchziehen lassen.
Die Sahne mit Zitronensaft, Senf, Meerrettich, Zucker und Salz verquirlen und erst vorm Servieren unterziehen.

Guten Appetit !!

Eiersalat

Diesen leckeren Eiersalat hat uns Agnes Hempel geschickt.

Eiersalat - von Agnes Hempel

Eiersalat – von Agnes Hempel

Zutaten:
10 hartgekochte Eier
1 Dose Mandarinen
1 Dose Pilze
4-5 EL Mayonnaise
2-3 EL Joghurt

Zubereitung:
Alles vermischen und mit Salz, Pfeffer, Curry und Chinawürze abschmecken.

Die pinke Farbe auf dem Foto kommt daher, dass ich gefärbte Eier gekauft habe aus Zeitmangel …
Guten Appetit!

Danke schön für dieses Salat-Rezept, das uns Agnes Hempel gepostet hat.

Nudel-Gemüse-Salat

Dies ist der Lieblingssalat von Annelie Kottsieper, die uns dieses tolle Rezept gepostet hat.
(Für 8-10 Portionen)

Nudel-Gemüse-Salat - von Annelie Kottsieper

Nudel-Gemüse-Salat – von Annelie Kottsieper

Zutaten:
250 g kleine Schleifchennudeln (sehen toll aus) kochen
2 Dosen à 425 g Mais
300 g gefrorene Perlerbsen (kurz aufkochen)
500 g Tomaten
1 Salatgurke
2 Bd. Frühlingszwiebeln
2 Bd. Dill
250 g gek. Schinken

Von knapp …
1/4 l Öl
6 EL Weinessig
1 EL Chilipaste (Sambal Oelek)
1 Knoblauchzehe
… eine Soße machen, mit Salz abschmecken und über die Zutaten geben !
Schmeckt sehr gut und frisch! – Lasst es Euch schmecken !

Super !! – Danke an Annelie, die uns dieses Rezept gepostet hatte …

Heringssalat

Das Rezept eines Heringssalats mit Fleischwurst (tolle Kombination) haben wir von Ma Nona erhalten – Danke !!

Heringssalat - von Ma Nona

Heringssalat – von Ma Nona

Zutaten:
5 Schalen Matjesfilet
8 Äpfel
4 Zwiebeln
3 Packungen Lyonerwurst (Fleischwurst) in Scheiben
4 kleine Gläser Kapern
Spreewaldgurken aus dem Glas (mild) nach Belieben
1-1,5 Flaschen Mayonnaise
etwas Zucker
Salz und Pfeffer auch nach Belieben und Geschmack

Zubereitung:
Alle Zutaten in kleine Stücke schneiden, die Äpfel mach‘ ich gleich mit der Mayonnaise in die Schüssel, so werden sie nicht braun, und immer nur 2-3 Stück schälen und verarbeiten.

Ma Nona hat dieses Rezept mit Bild gepostet – Danke !!

Matjes-/Fleischsalat à la Renate

Diesen leckeren Salat hat uns wieder einmal Dieter Kern gepostet … – Toll !!

Matjes-/Fleischsalat à la Renate - von Dieter Kern

Matjes-/Fleischsalat à la Renate – von Dieter Kern

Zutaten für 3 Portionen:
250 g Matjesfilet (Aldi)
200 g Schinken-Fleischwurst
1 mittelgroße Zwiebel
6 kleine Kartoffeln (fest kochend)
1 Apfel
2 mittelgroße Gewürzgurken
1 EL Kapern
2 EL Joghurt-Salatcreme
2 EL Milch
5 EL Gewürzgurken-Brühe
1 EL Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 Eier (Gr. L), hart gekocht

Zubereitung:
Kartoffeln waschen, als Pellkartoffeln gar kochen, abkühlen lassen, pellen und in kleine Würfel schneiden.
Matjesfilet und Fleischwurst in kleine Stücke schneiden. Zwiebel pellen und klein schneiden.

Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Gewürzgurken klein schneiden.
Alle Zutaten mit Joghurt-Salatcreme, Milch, Senf und Gewürzgurken-Brühe mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit hart gekochten Ei-Vierteln und Petersilie garnieren.
Dazu passt Ciabatta- oder Fladenbrot.

Danke an Dieter Kern für dieses Rezept mit Bild !!

Heringssalat

Diesen Heringssalat mit roter Bete hat uns Sabine Heise gepostet …

Heringssalat - von Sabine Heise

Heringssalat – von Sabine Heise

Zutaten:
2-3 gewürfelte rote Bete
3-4 in mundgerechte Stücke geschnittenen Matjes
1 klein gewürfelte Schalotte
4-5 gewürfelte Cornichons
2 kleine gewürfelte Äpfel

für die Vinaigrette:
1 Becher Joghurt
4 EL Crème Fraîche
Salz/Pfeffer
1-2 Prisen Zucker
1 Spritzer Zitronensaft

Sabine Heise hat dieses Rezept mit Bild gepostet – Danke !!

Thunfischsalat

Diesen Thunfischsalat hat uns zum Glück unsere Ma Nona gepostet. Leckerchen …

Thunfischsalat - von Ma Nona

Thunfischsalat – von Ma Nona

Zutaten:
3 Dosen Thunfisch (im eigenen Saft)
1 Dose Weißkrautsalat (fertigen)
1 kl. Dose Mais (abgießen)
2-3 EL Miracel Whip

Zubereitung:
Fisch etwas zerkleinern und mit dem Saft in eine Schüssel geben.
Die restlichen Zutaten dazu geben und gut vermischen.
Etwas ziehen lassen.

Ma Nona: Lecker, Danke !!

Heidruns Reissalat

Dieses tolle Reissalat-Rezept hat uns Heidrun Bicking geschenkt.

Heidruns Reissalat - von Heidrun Bicking

Heidruns Reissalat – von Heidrun Bicking

Zutaten:
125 g Langkornreis
125 g Mayonnaise
1 EL Sojasoße
1 EL Zucker (kann auch weniger sein)
1 Zwiebel
Salz
2 Paprikaschoten
125 g gekochter Schinken
1 Dose Mandarinen

Zubereitung:
Reis körnig kochen und auskühlen lassen. Mayonnaise mit Sojasoße, Zucker, feingeschnittener Zwiebel und Salz pikant abschmecken. Paprika entstielen, entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Den Saft der Mandarinen abgießen.

Alle Zutaten vorsichtig unter die Mayonnaise unterheben. Den Salat mindestens 1 Stunde ziehen lassen, evtl. etwas Mandarinensaft dazu geben.

Heidrun Bicking hat dieses Rezept mit dem so tollen Bild gepostet – Lecker !!