Dinkel-Eintopf

Dieser Dinkel-Eintopf ist wirklich super-lecker und ein tolles vegetarisches Gericht. Wer will, kann allerdings Fleisch verwenden.

Zutaten pro Person:
60 g Dinkel
375 ml Wasser
40 g Knollensellerie
1 Karotte
50 g Pilze
1/2 Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
1 EL Butter
1 TL Gemüsebrühe
Pfeffer, Rosmarin
25 g Sahne

Zubereitung:
Den Dinkel weicht man am besten über Nacht ein, damit er ausreichend quellen kann. Anschließend Dinkel und Sud 25 Minuten kochen. Den Sellerie und die Karotten schälen und raspeln; Pilze putzen und in Stücke schneiden; Zwiebel und Knoblauch hacken. Diese zusammen in Butter braten und kurz bevor der Dinkel fertig ist unterheben. Mit Brühe, Pfeffer, Rosmarin würzen und Sahne einrühren.

Tipp:
Dieser Eintopf schmeckt sicher auch mit Hackfleisch- oder Wursteinlage sehr gut.

Hirsebrei mit Obst

Ich (Monika Schwarz) suchte schon immer ein Rezept mit Hirse. Gefunden hab‘ ich es im Internet und stell‘ es hier Euch vor … – Hirsebrei mit Obst.

Hirsebrei mit Obst

Hirsebrei mit Obst

Zutaten:
6 getrocknete Aprikosen, klein geschnitten
120 g Hirse
2 EL gehackte Haselnüsse
1 Apfel, geschält und kleingeschnitten
1 EL Rohrzucker
Zimt, Salz
1 Birne
1 EL Honig
4 EL Sahne

Zubereitung:
Die Hirse mit der doppelten Menge Wasser aufsetzen und zum Köcheln bringen. Den Zucker zufügen und Salz.

Nach ca. 10 min Kochzeit den Apfel und die gehackten Haselnüsse dazugeben. Hier sind alternativ fast jedes Trocken- und Frischobst oder Nüsse nach persönlichen Vorlieben verwendbar. Weiter köcheln lassen. Gegebenenfalls noch etwas Wasser zufügen.

Die Birne achteln, Stiel, Blüte und Kerngehäuse entfernen. In einem Topf wenig Olivenöl und einen EL Honig erhitzen. Die Birnen darin karamellisieren lassen. In einer Schüssel anrichten, die Sahne am Rand aufgießen, aber wirklich nur ein bisschen. Die karamellisierten Birnenachtel darauf anrichten, nach Belieben mit Zimt-Zucker aus der Mühle bestreuen und mit einem Faden Olivenöl servieren.

Tipp:
Toll schmeckt auch etwas geriebene Zitronenschale darüber. Guten Appetit !! asiafoodland.de - Ihr Asia Shop im Internet

Grünkernaufstrich

Dieses Rezept für Grünkernaufstrich haben wir von Anonym erhalten – Danke an die / den Unbekannte(n) !

Grünkernaufstrich

Grünkernaufstrich

Zutaten:
125 ml Gemüsebrühe
60 g Grünkernschrot
50 g Butter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Petersilie
Schnittlauch
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
Gemüsebrühe aufkochen lassen und dann Grünkernschrot einrühren.

Herd auf eine kleine Stufe zurückschalten und mit geschlossenem Deckel ausdünsten lassen bis ein dicker Brei entsteht.
Grünkernbrei auskühlen lassen.

Zwiebel, Petersilie, Schnittlauch fein schneiden.
Butter flaumig rühren.
Ausgekühlten Grünkernbrei und alle anderen Zutaten zugeben und pikant abschmecken.

Herzlichen Dank an Anonym !!