Lachs auf Selleriepüree

Ein leckeres Fischrezept haben wir mal wieder von Dieter Kern – Danke !!

Lachs auf Selleriepüree - von Dieter Kern

Lachs auf Selleriepüree – von Dieter Kern

Zutaten für 6 Portionen:
375 g Stremel-Lachs in 3 Geschmacksrichtungen (z.B. Aldi)
500 g Sellerie-Knolle (Gewicht der klein geschnittenen)
500 ml Milch
200 ml Sahne
1 TL Zucker
Meersalz

Zubereitung:
Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. In einen Topf geben und mit dem Zucker bestreuen.
Milch und Sahne gesondert aufkochen, über die Selleriewürfel gießen und dies in ca. 10 Minuten weich kochen. Dann die Flüssigkeit abgießen und selbige auffangen.
Selleriewürfel pürieren und durch ein Sieb streichen, sodass ein glattes Püree entsteht.
Mit der Kochflüssigkeit kann das Püree auf die richtige Konsistenz gebracht werden.
Mit Meersalz abschmecken.

Anrichten:
Jedes Lachsfilet in 6 Teile schneiden.
Auf einen Teller 3 EL Selleriepüree getrennt anrichten und jedes mit einem Lachsstück von jeder Geschmackrichtung belegen.

Danke an Dieter Kern !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.